www.Trikot-Pins.de
sammeln und tauschen
von Fußball Trikot Pins

  

 

FC Metz


   
17   18   19   20  
2007/08 Home   2008/09 Home  
       
   
13 14   15 16  
2005/06 Home   2006/07 Home  
       
   
9   10   11   12  
2003/04 Home   2004/05 Home  
       
     
5 6   7   8  
2001/02 Home      
       
     
1   2   3   4
      2000/01 Away
       


FC Metz
Der Football Club de Metz ist ein französischer Fußballverein aus der lothringischen Stadt Metz.
In Anspielung auf den kastanienroten Ton in den Vereinsfarben lautet der Spitzname des Teams „Les Grenats“ (die Granatroten). Im Wappen ist der Drache Graoully abgebildet.
Die Ursprünge des Vereins gehen auf die Fusion der damals deutschen Vereine Metzer SpVgg, FC Metis Metz und FC Alte Herren Metz zur SpVgg 1912 Metz am 2. Februar 1912 zurück. Aufgrund der Niederlage im Ersten Weltkrieg musste das Deutsche Reich die Provinz Elsaß-Lothringen an Frankreich abtreten. Infolgedessen wurden alle deutschen Vereine und somit auch die SpVgg 1912 aufgelöst. Mehrere ehemalige Mitglieder gründeten daraufhin am 1. Januar 1919 die CA Messin Metz. Durch die Fusion mit AS Metz zum FC Metz am 15. April 1932 wurde die Grundlage zur Teilnahme am neugeschaffenen professionellen Spielbetrieb in Frankreich (Division 1) geschaffen. Zwischen 1934 und 1936 hieß der Verein kurzzeitig Club des Sports Metz.
Zur Zeit der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg wurde der Verein 1940 in FV Metz umbenannt und spielte ab 1941 in der deutschen Gauliga Westmark, wo er drei Mal hintereinander Vizemeister wurde. Nach der Befreiung Frankreichs 1944 nahm der Verein wieder den Namen FC Metz an.
Von 1967 bis 2002 gehörte der FC Metz ununterbrochen der höchsten französischen Spielklasse, der Division 1, an. Seitdem pendelte der Verein zwischen erster und zweiter Liga (Abstiege 2002, 2006 und 2008); 2011 entging er nur knapp dem Abstieg in die Drittklassigkeit. Am Ende der Folgesaison musste er als Tabellenachtzehnter den Gang in die dritte Liga antreten – zum ersten Mal seit Einführung des Professionalismus in Frankreich (1932/33). Hier gelang dem FC Metz allerdings, als Tabellenzweiter, der sofortige Wiederaufstieg in die Ligue 2.
Quelle Wikipedia 13.05.2014


 

letzte Aktualisierung  22.10.2014 10:49

 

www.trikot-pins.de